Ev. Luth. Kirchgemeinde
     Berthelsdorf-Strahwalde und Herrnhut

Adventsfeier im Schloss

Unsere Berthelsdorfer Kirchgemeinde feierte schon zum zweiten Mal im Zinzendorf-Schloss Advent. Obwohl wir uns am 11. Dezember 2010 schon im größten Raum des Schlosses versammelten, wurde es ziemlich eng. Fast alle Plätze waren besetzt. Schade war es, dass die Frauen aus dem Haus Friedenshoffnung aufgrund der Witterungsverhältnisse nicht kommen konnten.
Unser Nachmittag stand unter dem Thema "Gott schenkt Hoffnung". Wir hörten, wie die Witwe Varenka, die in den Wäldern Russlands lebte, in großer Bedrängnis an ihrem Glauben festhielt. So bekam sie von Gott die nötige Hoffnung für sich und andere geschenkt.
Wir sangen Adventslieder und hörten adventliche Weisen. Denn für diesen Nachmittag wurde kurzfristig ein kleiner Flötenchor ins Leben gerufen, dem wir gern lauschten. Auch eroberten Marie-Luise und Friederike, ein Saxophon-Duo, die Herzen der Anwesenden. Eine große Freude war es, dass unser Berthelsdorfer Kirchenchor wieder auftrat. Seit Oktober singen wir wieder dienstags unter der Leitung von Frau Kloß-Krumnow aus Eibau. Wir sind sehr dankbar, dass unser Chor nun wieder eine Perspektive hat. Und so erklangen vertraute Advents- und Weihnachtslieder uns zur Freude und Gott zur Ehre.
Natürlich hatten wir auch Zeit, ausgiebig Kaffee zu trinken und uns zu erzählen. Die obligatorische Weihnachtsgeschichte fehlte ebenfalls nicht.
Es war ein sehr schöner Nachmittag, an dem wir dank der vielen fleißigen Helfer, miteinander Advent feiern konnten.

A. Taesler

 









 
| Impressum | Haftungshinweis | Datenschutz |